Meine Arbeit

Demnächst beginnt mein Kurzurlaub und trotz der eigentlich kurzen Zeit in der man mich kennt, fragen sich einige bestimmt was ich arbeite.

Jaja, Fachinformatiker, Systemadministrator, IT hab ich alles schon erwähnt.
ABER, das sind so weitläufige Begriffe. Was steckt dahinter bei mir:

  • VMWare Administrator
    • Ich kümmere mich darum dass die virtuellen Maschinen immer genug Ressourcen haben und nicht im Limit arbeiten.
    • Ich behebe auftretende Fehler
    • Ich erstelle neue Maschinen auf “Kunden”wunsch
    • Ich konfiguriere die Maschinen
    • Ich erstelle Servertemplates und halte die auf aktuellem Stand
    • Ich update die ESXi Hostsysteme und sorge auch dahingehend für aktuelle Hardware
    • Ich überprüfe einzelne Maschinen auf den Verbrauch in den letzten 30 Tagen und agiere mit dem “Kunden” nach eventuellen Anpassungen bzw. Abweichungen
    • Ich sorge dafür dass die Hostsysteme immer aktiv sind und dass die Last ordnungsgemäß verteilt ist (was eigentlich automatisch passieren sollte)
  • Serveradministrator
    • Ich sorge dafür dass die Server laufen und aktuell sind
    • Behebe eventuelle Fehler
    • Schließe Lücken
    • Baue neue Features in die Systeme zur Performanceverbesserung, mehr Sicherheit, neue Technologien für die Weiterentwicklung
  • Backup Administrator
    • Wie der name schon sagt, ich kümmere mich dass die Server gesichert sind und wiederhergestellt werden können.
    • Dies gilt auch für einzelne Services und Dateien
    • Konfiguriere eine DataDomain für die Sicherungen
  • Storage Administrator
    • Ich erstelle LUNs für einzelne Dienste
    • Ich size einzelne Bereiche, LUNs, Clusterdienste
    • Behebe Fehler im Storagesystem
    • Bereite und Warte die Netzlaufwerke (File Storage)
    • Ich agiere mit Vorgesetzten für eventuellen Austausch und Verbesserungen
  • Cluster Administrator
    • Ich erstelle Clustersysteme und Clusternetzwerke
    • Ich konfiguriere diese Netzwerke und passe diese nach “Kunden”wunsch an
  • Infrastructure “Administrator”
    • Ich sorge dafür dass die Infrastruktur auf Harwareebene läuft und konfiguriert ist
    • Ich tausche defekte oder veraltete Komponenten aus
  • AD Operator (Das meiste aktuell nur in unserem Testsystem, da ich noch geschult werde)
    • Administrative Tätigkeiten im Windows Active Directory
    • Erstellen, bearbeiten, korrigieren und löschen von: Usern, Gruppen, OUs, GPOs (Gruppenrichtlinien)
    • hier noch mehr, aber die Aufgaben kommen alle noch
  • Programmierer
    • Erstellen von Programmen für den alltäglichen Zweck der einzelnen bereiche
    • Erstellen von Automatisierungen
    • Erstellen von Webseiten und Webseitenfunktionen/-elementen
  • Office365/MS Azure Administrator
    • Verwalten und Konfigurieren von Office365 und MS Azure (Microsoft Cloud)
    • Verwalten und Administrieren einzelner Dienste
    • Beheben von Synchronisationsfehlern

Und zwischendurch bin ich dann noch der “Depp vom Dienst” oder wie man hier sagt “Eierlegende Wollmilchsau”.
Das bedeutet ich helfe noch aus in Sachen, Softwaredistribution, Skype for Business, First-, Second-, Thirdlevel Support.

Das war es zu meiner Arbeit (eine ziemlich lange Liste und ich bin mir sicher ich habe was vergessen xD)

Persönliche Worte

Was gibt es sonst noch.
Mein Kurzurlaub der jetzt ansteht. Wohin verschlägt mich dieser? Nach Norddeutschland, für den Besuch meines Opas (Möge er in Frieden ruhen) und meines Onkels.
Aber das auch nur einen Tag und dann bin ich etwas weiter abgeschieden. Etwas weg von der Zivilisation auf dem Land. Aber nicht ein Dorf oder so, sondern eine kleine Farm wo keine anderen Häuser sind (mit dem Auto dauert es 5-10 Minuten zum nächsten Haus).
Dort gibt es Internet (falls einer fragen sollte), aber ich werde kaum erreichbar sein, da ich mich noch erholen muss um die letzten Tage bis zum 3 Wochen Urlaub durchzustehen 😀
Dies bedeutet auch dass der Stream für diese zeit nicht stattfinden wird (wie bereits auf Twitter und gestern im Stream gesagt)

Dann noch die Neuerungen:
Ich werde in diesem Zeitraum Videos für eine Art VLOG aufnehmen und Bilder machen für Instagram. Allgemein finde ich ich sollte Instagram mehr benutzen.

Zum Schluss möchte ich mich bei euch allen bedanken dass ihr immer wieder beim Stream mal dabei seid. Auch wenn ich es mir kaum anmerken lasse, es bedeutet mir wirklich viel.

Und nun zurück an die Arbeit 😀

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.